Rucksackfilter

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hangonfilter Rucksackfilter Aqua Nova Hang-On Filter
Hang-on (Hängefilter) NF300 / NF450 / NF 600 – platzsparende Filterlösung - inkl. Skimmer & Filterkartusche Der Aqua Nova Hang-on Filter Serie ermöglicht eine optimale mechanisch-biologische Wasserreinigung und ist für kleine und große...
ab € 9.49 *
Ersatzfilter Aqua Nova NF 300 und NF 450 Ersatzfilter für Aqua Nova Hang-On Filter
Ersatzfilterkartusche mit Schwammeinlage zur biologischen Filterung für Aqua Nova Hang-on Filter NF-300 / NF-450 / NF-600 .
ab € 1.59 *
Aquael Versamax Mini Hang-On Filter Aquael Versamax Mini Rucksackfilter
Aquael Rucksackfilter – universell einsetzbar – leistungsstark – für Nano- und Garnelenaquarien von 10 bis 40 Liter Der Aquael Versamx Mini wurde speziell für kleinere Aquarien, wie Nano- und Garnelenaquarien, entwickelt. Er besitzt die...
€ 13.90 *
3 Ersatzmodule für Versamax Mini Ersatzmodule für Aquael Versamax Mini
Ausstauschbare Ersatzfiltermodule für Aquael Versamax Mini Rucksackfilter Standard: Austauschbarer Einsatz mit Schwamm und Filterwatte. Effiziente mechanische und biologische Filterung des Wassers. Inhalt: 3 Stück Carbomax:...
ab € 3.49 *
Nano Bio Hang-on Filter von SMF Aquaristik Evolution mit Schwamm Nano Rucksackfilter AF02 190
Kleiner und geräuscharmer Hang-On Filter mit Schwamm Aus der Rucksackfilter Serie AF02 von Evolution ist dieses Modell ideal für die Nano Aquaristik geeignet, denn er gehört durch seine kompakten Maße zu den kleinsten am Markt...
€ 8.99 * € 9.98 *

 Die neue Art der Filterung - Der Rucksackfilter

Der Hang-On Filter, welcher auch als Rucksackfilter oder Hängefilter bezeichnet wird, ist recht neu im Bereich der Nano Aquaristik und noch nicht so weit verbreitet. Genaugenommen stellt er eine praktische Mischung aus Innen- und Außenfilter dar. Schwämme, Kohle und andere Filtermedien, die im innerne des Gehäuses untergebracht werden können, dienen hierbei der Filterung. Rucksackfilter werden von außen an die Aquariumschreibe angebracht, besitzen allerdings ein Ansaugrohr welches in das Becken führt. Dieses sorgt dafür, dass das Wasser in den Filter gezogen wird.

Der Hang-On Filter wird zumeist in den oberen Rand des Aquariumbeckens eingehängt. Ein Hängefilter ist daher nicht für Aquarien mit geschlosseme Deckel geeignet.

Warum sich Hängefilter so gut für Nano Aquarien eignen

Hang-On Filter eignen sich ganz hervorragend für alle Nano Aquarien, da sich so auch kleine Becken mit einem Außenfilter betreiben lassen. Jedoch gilt es zu beachten, dass der Einsatz von Rucksackfiltersystemen lediglich bei offenen Becken möglich ist. Zwar sind die meisten Hang-On Filtersysteme in ihrer Höhe verstellbar und ermöglichen die Anpassung an den jeweils benötigten Wasserstand, jedoch kommt man auch hier schnell an die Grenzen des Möglichen.

Neben den oftmals günstigen Preis, sind Rucksackfilter vor allem einfach in der Handhabung. Alles, was man tun muss, um einen Rucksackfilter in Betrieb zu nehmen, ist das Ansaugrohr anzustecken und, falls vorhanden, die Filterpatrone einzusetzen. Danach wird der Filter einfach an die Rückseite des Beckens gehängt und schon kann es losgehen.

Komplett abnehmbar, zumeist flüsterleise und leicht zu reinigen zeichnen Hang-On Filtersysteme im Bereich der Nano Aquaristik aus. Gerade bei Aquascapern, die mit möglichst wenig Technik im Becken auskommen möchten, ist ein Hang-On Filter sehr gefragt. Zumeist werden Hang-On Filtersysteme mit Hochleistungsbiofiltermaterialien und Feinfilterpads betrieben. Als typisch beim Rucksackfilter gelten auch die Vorfilterschwämme.

Tipp

Ältere und auch einige neuere Modelle sollten nicht trocken laufen. Vor dem ersten Einstecken und nach einem Wasserwechsel den Rucksackfilter daher immer mit Beckenwasser auffüllen.